Zum zweiten Mal luden die Übungsleiterinnen des Krabbelturnens und des Eltern-Kind-Turnens am Faschingsdienstag zur diesjährigen närrischen Turnstunde ein. Krabbel- und Turnkinder zwischen 0 und 5 Jahren verkleideten und freuten sich auf den Beginn um 15.11 Uhr in der Gebrüder-Bund-Halle der TG Niedernhausen 1896 e.V. Wie in jeder Turnstunde starteten wir mit dem gemeinsamen Begrüßungslied. Die Eltern der Krabbel- und Turnkinder haben ein wunderbares Buffet für Groß und Klein aufgebaut und so ging es nach dem Begrüßungslied für die einen direkt zum Buffet für die anderen zu den aufgebauten Turn- und Spielstationen. Viele große und kleine Polizisten, Piraten, Prinzessinnen, Bienen, Käfer und Clowns wuselten durch die festlich geschmückte Turnhalle. Es wurden Mumien aus Toilettenpapier gewickelt, mit dem Schwungtuch konnten Luftballons durch die Luft geschwungen werden und die Kinder versteckten sich mit großer Freude unter dem Schwungtuch und ließen sich von dem schönen Wind und den bunten Farben des Schwungtuchs faszinieren. Stimmungsvolle Fastnachtsmusik begleitete unser närrisches Turnen von Anfang bis Ende, so dass die ein oder anderen großen und kleinen Tanzbeine geschwungen werden konnten. Nach zwei Stunden war das Buffet leer geräumt, kleine Käfer schliefen schon fast auf den Schultern der Eltern ein und wir beendeten mit unserem Abschlusslied „Alle Leut“ ein wunderbar buntes Treiben.
Danke an alle helfenden Eltern, die für Speis und Trank gesorgt haben sowie an das Auf- und Abbau-Team! Bei Interesse an am Kinderturnangebot der TG Niedernhausen 1896 e.V. besuchen Sie uns unter www.tg-niedernhausen.de oder sprechen Sie unsere Übungsleiter/innen direkt an.